11 496,01kr
GRATIS leverans tisdag, 6 december på din första beställning (GRATIS hem- och ombudsleverans)
Eller snabbast leverans måndag, 5 december. Beställ inom 9 tim 35 min
I lager.
[{"displayPrice":"11 496,01 kr","priceAmount":11496.01,"currencySymbol":"kr","integerValue":"11 496","decimalSeparator":",","fractionalValue":"01","symbolPosition":"right","hasSpace":true,"showFractionalPartIfEmpty":true,"offerListingId":"X%2BYBpqZm3gjIYwud6AgxLVRHYiO4QcO576XjubH%2BGeP%2Fw0SdUw2Swhi1XORMOy9vbzVB8Bxtd%2B%2BdZ37P9YkNmPxxuK4kTo0nEIdza3GzPZHvyv6vMAci%2FfwH%2BbL%2BjJxxii4gbREl%2FitucsQETZMxU6zBWx5Ydwkz","locale":"sv-SE","buyingOptionType":"NEW"}]
11 496,01 kr kr () Inkluderar valda alternativ. Inkluderar inledande månadsbetalning och valda alternativ. Information
Pris
Delsumma
11 496,01 kr kr
Delsumma
Uppdelning av första betalning
Fraktkostnad, leveransdatum och ordersumma (inklusive moms) visas i kassan.
Din transaktion är säker
Vi jobbar hårt för att skydda din säkerhet och integritet. Vårt säkerhetssystem för betalningar krypterar din information under överföringen. Vi delar inte dina kreditkortsuppgifter med tredjepartssäljare, och vi säljer inte din information till andra.
Skickas från
Amazon
Säljs av
Amazon
Returpolicy: Kan returneras t.o.m 31 januari 2023.
För julperioden 2022 kan kvalificerade artiklar som köpts mellan 1 november och 31 december returneras t.o.m 31 januari 2023.
Lägg till andra artiklar:
378,40 kr
Har lagts till i kundvagnen
303,38 kr
Har lagts till i kundvagnen
Har du denna produkt och vill sälja den?

Samsung F-SMG985FZAAMZ Mobiltelefon, 128 GB, Grå

4,7 av 5 stjärnor 879 betyg

11 496,01kr
4G
128 GB
Grå

Förbättra ditt köp


Om denna artikel

  • En milsten i fotograferingen: Galaxy S20+ har en kamera som ser mer ut och upplev videor i 8K, foton med 64 megapixel, Space Zoom och Bright Night
  • Bred borttagning nära: Med 3 gånger hybridoptisk zoom kan du göra fantastiska sömmar utan kvalitetsförlust och ta dig direkt till med 30 gånger rymdzoomen
  • Bred borttagning nära: Med 3 gånger hybridoptisk zoom kan du göra fantastiska sömmar utan kvalitetsförlust och ta dig direkt till med 30 gånger rymdzoomen
  • Filmer eller videor: Med 8 kvadrater är dina videor så högupplösta att du kan njuta av dem med en stråle på en duk och med 8 KVideo snaps kan du hålla kristallklara stbilder från dina 8 inspelningar
  • LowLight belyser belysningen: Större kamerasensorer fångar mer ljus och minskar bildstrålarna och oskärpan i dina bilder, så att du själv kan se på natten ger ljus i mörkret med din kamera Bright NightFunktion
  • Stort batteri för lång dag: Galaxy S20+ har 4 500 mAh enorm energiservning och kan anpassa sig till ditt användarbeteende med hjälp av intelligent batterihantering för att ge dig energi effektivt.

Vill du återvinna dina elektriska eller elektroniska apparater gratis? Läs mer

Produktinformation

  • Batterier ‏ : ‎ 1 Litiumjon Batterier krävs. (inkluderat)
  • Paketets dimensioner ‏ : ‎ 18 x 9 x 6.2 cm; 460 Gram
  • Tillverkare ‏ : ‎ Samsung
  • ASIN ‏ : ‎ B084DQ5BDJ
  • Artikelnummer ‏ : ‎ F-SMG985FZAAMZ
  • Ursprungsland ‏ : ‎ Sydkorea
  • Kundrecensioner:
    4,7 av 5 stjärnor 879 betyg

Köps ofta tillsammans

  • Samsung F-SMG985FZAAMZ Mobiltelefon, 128 GB, Grå
  • +
  • Samsung Original Galaxy, S20+ 5g, Svart
Totalt pris:
Lägg till dessa artiklar i din kundvagn för att se vårt pris.
Välj artikel att köpa tillsammans.

Produktbeskrivning

Den nya S20-serienUpplev Galaxy S20+. Med den nya Galaxy S20+ kan du hålla världen i 8K-videor, förstklassigt skydd med Samsung Knox och ta upp episka foton med det kraftfulla kamerasystemet. Dessutom har den 4. 500 mAh. Galaxy S20+ stora energiservrar för gaming, streaming och alla dina favoritinnehåll. Docka också till den fantastiska Dynamic AMOLED-displayen med 120 hjärtan upprepad bild och njut av flytande övergångar mellan skärminnehåll. Kameror som kan ändra alltMed 64 megapixelkameran i Galaxy S20+ kan du hålla detaljer som aldrig tidigare. Med kamerasystemet på Galaxy S20+ har du rätt kamera för alla situationer. Även på natten kan du njuta av klara bilder med Bright Night-funktionen, eftersom den förstorade bildsensorn fångar upp mer ljus så att dina nattupptagningar ser ut som på dagen. Och om du vill titta på sakerna nästa närhet använder du 30 gånger Space Zoom* och de landar direkt på gång. Upplev kraften i den nya Galaxy S20+: Galaxy S20+ erbjuder dig toppprestanda på alla nivåer: Med 4. 500 mAh*** stort batteri från Galaxy S20 och intelligent batterihantering, Dynamic AMOLED-display med 120 hjärtan upprepad bild****, en kraftfull processor och all mängd förvaring. * Space Zoom innehåller digital zoom och påverkar bildkvaliteten. ** Större bildsensor än Galaxy S10. *** mAh-informationen avser det typiska värdet av batterikapaciteten som fastställs under laboratorieförhållanden. Kapaciteten fastställd enligt relevant standard IEC 61960 uppgår till ett lägre värde. Den faktiska batteritiden kan variera beroende på nätverksmiljö, användarbeteende och andra faktorer. **** Standardinställningen för displayen är 60 grader. 120 watt måste aktiveras i displayinställningarna.

Letar du efter specifik information?

Se frågor och svar

Kundrecensioner

4,7 av 5 stjärnor
4,7 av 5
879 övergripande betyg

Inga kundrecensioner från Sverige

Det finns 0 recensioner och 0 kundbetyg från Sverige

Populäraste recensionerna från andra länder

Technik-Kappe
4,0 av 5 stjärnor Viele Stärken und nur noch kleine Schwächen! (inkl. PRO- und KONTRA-Liste)
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 16 mars 2020
Stil: 4GStorlek: 128 GBFärg: GråVerifierat köp
Kundbild
4,0 av 5 stjärnor Viele Stärken und nur noch kleine Schwächen! (inkl. PRO- und KONTRA-Liste)
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 16 mars 2020
Hallo zusammen!
Im Folgenden möchte ich euch gerne „ausführlich“ über meine Erfahrungen mit dem S20+ berichten. Wer sich für einzelne Punkte nicht interessiert, kann gerne zu den Punkten seiner Wahl runterscrollen oder direkt zum Fazit weitergehen. Dort findet ihr auch eine PRO- und KONTRA-Auflistung. Doch fangen wir ganz vorne an…

1. [Lieferumfang]
Der Lieferumfang ist in diesem Jahr so spartanisch wie nie zuvor bei Samsung.
Lediglich das Smartphone (inkl. Displayschutzfolie), das dazugehörige Ladekabel + Netzteil und die inzwischen standardmäßig mitgelieferten AKG-Kopfhörer sind mit dabei. Das war es aber auch schon. Kein USB-C auf Micro-USB Adapter mehr, oder ähnliches…
Die AKG Kopfhörer haben selbstverständlich ein Kabel mit USB-C Anschluss und klingen wie gewohnt richtig, richtig gut!

2. [Verarbeitung]
Die Verarbeitung ist wie gewohnt extrem hochwertig und nahezu perfekt! Alle Kanten gehen perfekt ineinander über. Anschlüsse, Tasten und die sogenannte „Camera-Bump“ (auf der Rückseite) sind perfekt eingearbeitet worden.

3. [Design und Haptik]
Das Design ist das typische Samsungdesign der letzten Jahre, mit ein paar kleinen aber feinen Änderungen.
Zunächst mal haben wir nun KEINEN Kopfhöreranschluss mehr!
Als Rahmen für das Display hat Samsung erneut auf Hochglanz-Aluminium gesetzt. An diesem befinden sich nun aber nicht mehr beidseitig Knöpfe für die Bedienung, sondern nur noch auf der rechten Seite. Die linke Seite bleibt hingegen vollkommen leer. Auf der rechten Seite befinden sich nun die Lauter-Leiser-Wippe und der
AN-AUS-Schalter, welcher aber nicht mehr im Wesentlichen als solcher fungiert (zumindest nicht nach Werkseinstellungen). Aber dazu später mehr, bei Punkt 7. [Sonstige Features].
Ebenfalls neu ist die Platzierung des sogenannten „Punch Holes“, der Front- bzw. Selfiekamera. Dieses kleine Loch befindet sich nun oben in der Mitte des Displays und ist im Vergleich zum Vorgänger auch noch ein wenig kleiner geworden. Leider nicht neu ist die Rückseite des S20+, diese ist nämlich erneut NICHT aus mattem Glas. Dadurch ist sie auch in diesem Jahr mal wieder ein Magnet für Fingerabdrücke…*stöööhn*.
Was auf der Rückseite aber neu ist, sind die Haupt-Kameras bzw. deren Positionierung. Diese befinden sich nun nicht mehr zentral in Reihe, sondern stattdessen oben links untereinander aufgereiht in einem Rechteck, welches allgemein als „Camera-Bump“ bezeichnet wird. Eine weitere kleine, aber feine Änderung:
Das Display ist an den Seiten nicht mehr so stark abgerundet, wie man es noch von den Vorgängern kennt. Dadurch wirkt das Smartphone meiner Meinung nach aufgeräumter und noch ein bisschen hochwertiger. Darüber hinaus sind auch die Displayränder im Vergleich zum Vorgänger nochmals geschrumpft, sodass man nun fast nur noch auf reines Display schaut, wenn man das Smartphone in die Hand nimmt.
Apropos in Hand nehmen…Obwohl das Display im Vergleich zum S10+ um einiges gewachsen ist, nämlich von 6,4“ auf 6,7“, hat das in Sachen Haptik keinerlei Einbußen gebracht. Das Handy liegt immer noch fantastisch in der Hand und fühlt sich einfach grandios hochwertig an. Für mich persönlich kann hier kein Hersteller Samsung das Wasser reichen. In Sachen Haptik ist Samsung für mich erneut ganz weit vorne!!!

4. [Display]
Das Prunkstück von Samsung ist und bleibt das Display! Das 6,7“ große Dynamic AMOLED Display mit einer maximalen Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixel (525 PPI), HDR10+ und einer maximalen Helligkeit* von bis zu
970 cd/m² (Candela pro Quadratmeter) kommt dieses Jahr erstmalig auch mit einer Bildwiederholungsrate von 120Hz daher! Darüber hinaus hat Samsung auch den Touch-Sensor auf 240Hz hochgepuscht! Das führt zu einer erheblich weicheren Scrollbewegung und das Display reagiert schneller auf Touch-Eingaben. Leider gibt es hierbei aber einen Haken, denn die 120Hz lassen sich nur in Full-HD verwenden und leider nicht in QHD. Der Grund dafür ist schnell gefunden, der Akkuverbrauch! Es bleibt aber zu hoffen, dass kommende Updates nicht nur den Akku verbessern (dazu später mehr), sondern auch die Nutzung von 120Hz bei QHD freischalten werden. Zumindest kursieren schon diverse Gerüchte dazu im Internet. Ob diese der Wahrheit entsprechen, kann ich natürlich nicht beurteilen.
Über die Farbdarstellung bei einem Samsungdisplay muss man glaube ich nicht mehr viel sagen. Diese ist auch beim S20+ mal wieder absolute Spitze!

*Die maximale Helligkeit von 970cd/m² lässt sich leider nicht manuell einstellen. Nur wenn vom Sensor eine hohe Sonneneinstrahlung erkannt wird, stellt dieser automatisch die Helligkeit hoch, sodass eben auch im Sonnenlicht noch alles gut abgelesen werden kann. Manuell (in Räumen) lässt sich das Display auf maximal 466 cd/m² einstellen, was aber ebenfalls ein grandioser Wert ist!

5. [Performance und Software]
Auch mit „nur“ 8GB Ram bietet der Samsung hauseigene Exynos 990 Prozessor eine absolut einwandfreie Performance! Alles läuft extrem flüssig (erst recht mit 120Hz), nichts ruckelt und auch das Starten der Apps geht binnen Millisekunden! Mehrere Anwendungen parallel sind kein Problem und selbst bei grafisch aufwendigen Spielen bringt der Prozessor seine Leistung auf den Punkt. Und dabei läuft er nicht mal auf Hochtouren!
Mit der Samsung eigenen Android Software, der One UI 2.1, sollten insbesondere Samsung-Fans wieder sehr zufrieden sein. Es gibt unendlich viele praktische Features und Einstellungsmöglichkeiten, welche einem den täglichen Umgang mit dem Smartphone wesentlich erleichtern und/oder einfach Spaß machen!

6. [Kamera]
Samsung hat schon seit Jahren die mit besten Kameras in Smartphones verbaut, nur waren in letzter Zeit ein paar andere Hersteller halt noch ein kleines Stück besser und genau das, hat sich mit dem S20+ „beinahe“ geändert.
Aber zunächst mal, was bekommen wir hier an Kameras?
Da wäre zum einem die Frontkamera mit 10MB und einer f/2.2 Blende und auf der Rückseite haben wir
+ 12MP Weitwinkelkamera (f/1.8)
+ 12MP Ultra-Weitwinkelkamera (f/2.2)
+ 64MP Teleobjektiv (f/2.0)
+ ToF-Sensor (Time of Flight) für eine bessere Tiefenschärfe.
Darüber hinaus wirbt das S20+ ja mit einem 30-fach Zoom. Dazu muss man allerdings wissen, dass dieser eigentlich nichts anderes ist, als wenn ihr ein Foto aufnehmt und dann zum gewünschten Punkt hineinzoomt. Denn das S20+ kommt lediglich mit einem 3-fachen Hybrid-optischem Zoom und der Rest nennt sich „Super-Resolution-Zoom“ zu Deutsch = „Super-Auflösungs-Zoom“. Dennoch ist die gezoomte Bildqualität des S20+ nicht zu unterschätzen. Nach meiner Empfindung sind Fotos mit bis zu 4-facher Vergrößerung noch wirklich sehr, sehr gut und bis zu 10-facher Vergrößerung immer noch akzeptabel. Alles was darüber hinaus geht, ist aber reine Spielerei und zumindest als Foto nicht mehr zu gebrauchen.
In Sachen Kamera hat Samsung m.E.n. aber auch im Wesentlichen einen guten Schritt nach vorne gemacht. Die Fotos sind (wie gewohnt) gestochen scharf und insbesondere der Ultraweitwinkel hat mich besonders überrascht. Dieser wirkt im Vergleich zum S10 Plus ausgereifter und bietet an den Bildseiten keine direkt sichtbaren Unschärfen mehr. Auch den Nachtmodus hat Samsung wirklich stark verbessert! Bilder bei wenig Licht wirken jetzt nicht nur wesentlich heller, sie sind dazu auch noch merkbar detailreicher und weisen nur bei sehr wenig Licht ein stärkeres Bildrauschen auf. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass bei allen Kameras (inkl. Frontkamera) die Bilder merklich detailreicher sind und dadurch natürlich noch hochwertiger aussehen, als es schon beim S10 Plus der Fall war. Auch in Sachen Farbwiedergabe hat Samsung endlich nachgebessert. Die Bilder sind zwar noch immer leicht übersättigt und des Öfteren zu stark nachgeschärft, aber das ist wirklich Meckern auf sehr, sehr hohem Niveau!!
Anmerkung: Bzgl. der leichten Übersättigung der Bilder, lest bitte unbedingt mein Fazit 😉
Positiv erwähnen möchte ich auch die Kamerasoftware, bei welcher Samsung durch One UI 2.1 ebenfalls einiges verbessert hat. Das Layout wirkt aufgeräumter und das Setup lässt sich intuitiv bedienen. Der Kamerazoom funktioniert nun fließend. Darüber hinaus macht auch der Auto-Fokus einen leicht verbesserten Eindruck.
Kommen wir zum Thema Videos und die heiß beworbene 8K Auflösung. Zunächst mal vorweg: Videos bis zu UHD Qualität bei 60 fps sind natürlich weiterhin möglich und das ist auch gut so. Während diese nämlich auf ganzer Linie überzeugen können und in Kombination mit dem überragenden Stabilisator wirklich grandiose Ergebnisse liefern, hat der mögliche 8K Modus eher enttäuscht. Dieser bietet nämlich nur maximal 24 fps und kann (schon allein aus technischen Gründen) nur mit der 64MP Kamera ausgeführt werden. Dadurch ist das Videobild stets ein wenig gezoomter, als bei der Videoaufzeichnung mit UHD oder FHD. Darüber hinaus muss man sich auch fragen, wer heut zu Tage schon einen 8K TV oder Monitor zu Hause stehen hat, um diese Videos anschauen zu können? Also das hätte sich Samsung meiner Meinung nach erstmal sparen sollen, denn so haben Sie sich einen Kritikpunkt geschaffen, den man hätte vermeiden können und ich glaube auch nicht, dass jemand die Möglichkeit für 8K Videos vermisst hätte…

7. [Sonstige Features]
Unter diesem Punkt möchte ich nur stichpunktartig darauf eingehen, was Samsung an sonstigen Features wieder standardmäßig oder sogar neu im Gepäck hat:
+ Ultraschall Fingerprint Sensor im Display
(Besser positioniert und ein wenig schneller als bei der S10 Reihe)
+ Fast Wireless Charging 2.0
+ Wireless Reverse Charging (Power Share)
+ Quick Share
+ Always On Display
+ Fantastische Lautsprecher (Im Smartphonebereich mit die Besten!)
+ IP68 Zertifizierung
+ Gorilla Glas 6 auf Vorder- und Rückseite
+ AN-AUS-Schalter mit Funktion
Auf diesen Punkt möchte ich (wie angekündigt) nochmal etwas genauer eingehen. Denn diese Taste ist ab Werkseinstellungen kein AN- und AUS-Schalter mehr, sondern eher eine Funktionstaste. Anschalten lässt sich das Smartphone damit natürlich schon, aber eben nicht mehr ausschalten. Ab Werk aktiviert ein langes Drücken auf diese Taste nämlich Bixby und Ausschalten muss man das Smartphone über das Herunterscrollen der Schnellbedienungs-/Informationsleiste, wo sich ein grafisch dargestellter AN-AUS-Button befindet. Glücklicherweise lässt sich diese Taste aber in den Einstellungen nun endlich auch so umprogrammieren, dass man sie sinnvoll nutzen kann. Bspw. kann anstelle von Bixby durch ein längeres Drücken wieder der übliche AN-AUS-Schalter genutzt werden und durch einen Doppelklick kann jede X-beliebige App gestartet werden.
Ach und der Vollständigkeit halber – drückt man diese Taste nur einmal kurz, wird das Smartphone wie gewohnt gesperrt. Daran hat sich also nichts geändert.

8. [Akku]
Bei 4500mAh Akkukapazität sind die Erwartungen verständlicherweise hoch und hätten wir in Europa nicht immer noch den hauseigenen Exynos Prozessor von Samsung verbaut (hier der Exynos 990), dann würden diese sicherlich auch erfüllt werden. Denn was man bspw. aus den USA so hört, ist die Akkulaufzeit mit dem dort verbauten Qualcomm Snapdragon 865 wirklich richtig gut!
Der Exynos 990 ist zwar im Allgemeinen ein richtig guter Prozessor, aber leider scheint er (wie die Exynos Prozessoren zuvor) erneut ein Akkufresser zu sein. Bei voller QHD Displayauflösung und 60Hz ist die Akkulaufzeit noch durchaus akzeptabel. Hier komme ich locker durch den Tag und sogar noch mehr, aber bei 120Hz kann es dann schon kritisch werden.
Für meinen Umgang mit dem Smartphone reicht es zwar meist trotzdem noch locker aus, aber ich denke das es vielen zu wenig und ein Dorn im Auge sein wird.
Nur mal zur Orientierung:
Ich würde mich als gewöhnlichen Nutzer bezeichnen, der übers Smartphone Musik hört, hier und da Nachrichten beantworten, öfter mal einen Blick in Sport-Apps wirft, an einigen Tagen 20-30 Fotos macht und in etwa 1-2 Stunden pro Tag im Internet surft. Gelegentlich wird auch mal ein YouTube-Video geschaut.
Wer aber sehr viel in sozialen Netzwerken unterwegs ist, oder sein Smartphone auch als volle Mediathek nutzt, um Filme zu schauen oder ähnliches, oder vielleicht noch eine Spielecrack ist, der wird hier sicherlich von der Akkulaufzeit enttäuscht sein. Und das darf er dann auch, weil man bei einem 4500mAh Akku tatsächlich mehr erwarten darf! Das größte Problem ist aber auch mal wieder der Standby-Verbrauch. Über Nacht (ohne Energiesparmodus oder ähnliches) frisst der Akku bei mir etwa 5-6% in 7 Stunden.
Erfahrungsgemäß versprechen zukünftige Softwareupdates aber ein wenig Besserung, so wie es bei den Vorgängern auch schon der Fall war.

9. [Fazit]
Bevor ich alles in einem finalen Fazit zusammenfasse, hier für euch auf einem Blick die PROs und KONTRAs, welche das Samsung Galaxy S20+ meiner Meinung nach mit sich bringt:

<<< PROs >>>
+ Ein perfektes Design
+ Eine ausgezeichnete Haptik
+ Ein grandioses 6,7“ Display mit überarbeiteten Touch Sensor (240Hz)
+ Eine fantastische Performance (wahlweise mit 120Hz),
insbesondere für Gamer sollten diese 120Hz alternativlos sein!
+ Unglaublich gute Kamera(s) mit einem inzwischen richtig gutem Nachtmodus und einem fantastischen Zoom
bei bis zu 4-facher Vergrößerung und einem akzeptablen Zoom bei bis zu 10-facher Vergrößerung. Auch die
oft kritisierte Farbwiedergabe wurde wesentlich verbessert!
+ Eine hervorragende Videokamera mit einem super Stabilisator und richtig schnellem Auto-Fokus
+ Super Lautsprecher
+ Wireless Charging und Reverse Wireless Charging (Power Share), Fast-Charging
+ Eine gute Software mit One UI 2.1
+ Eine ordentliche Akkulaufzeit bei QHD-Auflösung mit 60Hz
+ Die übliche IP68-Zertifizierung und Gorilla-Glas 6 auf Vorder- und Rückseite.
+ Speichererweiterung mit Micro-SD-Karte möglich
+ ENDLICH keinen Bixby Button mehr!!!

<<< KONTRAs >>>
- Eine nur akzeptable Akkulaufzeit bei FHD-Auflösung mit 120Hz + hoher Standby-Verbrauch!
- 120Hz Display Nutzung ist aktuell nur bei FHD möglich und nicht bei QHD
- Rückseite ist erneut KEIN mattes Glas. Somit sehr anfällig für Fingerabdrücke.
- (Der Kopfhörer-Anschluss ist weggefallen und es wird auch kein Adapter dafür mitgeliefert.)

Was mich persönlich und sicherlich auch viele andere sehr gefreut hat ist, dass Samsung endlich an einigen Schwächen gearbeitet hat, die schon seit Jahren bekannt sind/waren. In erster Linie denke ich dabei natürlich an Bixby. Auch wenn sie noch nicht ganz verschwunden ist, wofür ich aus Sicht von Samsung sogar Verständnis aufbringen kann, so ist zumindest der Bixby Button endlich Geschichte! Danke Samsung!
Aber auch in Sachen Farbwiedergabe, insbesondere bei der Kamera, hat Samsung richtig gut nachgebessert und kann m.E.n. zur Konkurrenz aufschließen, auch wenn noch immer eine leichte Übersättigung und manchmal zu starkes Nachschärfen zu sehen sind.
Allerdings muss man hier auch fair bleiben und festhalten, dass diese leichte Übersättigung und das Nachschärfen mancher Bilder, bei vielen Nutzern auch gut ankommt, sodass Samsung hier sicherlich auch auf eigene Verantwortung noch einen leichten Unterschied zur Konkurrenz aufrecht erhalten will, um diese Nutzer eben nicht zu verlieren. Was dem professionellen Auge gefällt, muss nicht immer auch dem gewöhnlichen Nutzer gefallen. Es gibt einen sehr bekannten, amerikanischen YouTuber (dessen Namen ich hier leider nicht nennen kann, da es sonst als Werbung gelten würde), welcher über sein Instagram-Account jährlich Bilder von allen möglichen Smartphones hoch lädt, ohne aber zu sagen, von welchem Smartphone diese Bilder gemacht wurden. Dort können nun die Follower abstimmen, welche Bilder ihnen besser gefallen.
Das Ganze ist wie ein Wettbewerb aufgebaut, ab Achtelfinale bis Finale.
Und in 2019 bspw. standen im Finale das Samsung Galaxy S10E und das Samsung Galaxy Note 10 Plus. Obwohl sich die meisten Profis einig sind, dass das 11 Pro von Apple die aktuell besten Fotos macht, war dieses bspw. bereits in Runde 1 ausgeschieden.
Viele werden sich jetzt fragen, warum ich das alles in meinem Fazit hier ausführe?
Nun ja, weil ich damit einfach nur mal aufzeigen will, dass Geschmäcker nun mal extrem verschieden sind und man sich nicht immer von anderen sagen lassen sollte, welche Fotos die „besten“ sind… denn das entscheidet ganz allein „ihr selbst und euer Geschmack“.

Meiner Meinung nach spielen die Fotos und Videos des S20+ auf jeden Fall mit in der obersten Liga!
Davon ausgenommen sind die 8K-Videos mit 24 fps, deren Sinn sich mir noch nicht wirklich erschlossen hat.
UHD bei 60fps machen dafür umso mehr Spaß!!
Das Display wurde nochmals verbessert und sucht seines Gleichen. Ganz besonders die Bildwiederholrate von 120Hz und auch der oft vergessene, aber nicht weniger wichtige, verbesserte Touch-Sensor mit 240Hz machen dieses Smartphone aktuell zu etwas ganz Besonderem. Das man hier wie jedes Jahr nicht von Beginn an die beste Akkulaufzeit erhält, erst recht nicht bei 120Hz, muss einem aber klar sein. Solange wir in Europa leider nur den Exynos Prozessor erhalten, wird sich das meiner Meinung nach auch nicht ändern. Kommende Software-Updates werden die Akkulaufzeit zwar nochmal verbessern, aber auch dann wird sie nicht vergleichbar sein mit der Laufzeit eines 11 Pro, oder Mate 20/30 Pro.
In Sachen Performance kann der Exynos aber durchaus abliefern. Hier gibt es absolut gar nichts zu meckern.
Auch mit 8GB Ram rennt die Kiste durch sämtliche Anwendungen und läuft dabei noch nicht mal auf Hochtouren.
Zu guter Letzt muss man natürlich noch einmal auf den nun verschwundenen Kopfhöreranschluss zu sprechen kommen
--- R.I.P. mein Lieber ☹ ---
Aber es war nun mal einfach an der Zeit. Für mich persönlich, ist das auf jeden Fall kein Kritikpunkt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man auch in diesem Jahr mit dem Kauf des Samsung Flaggschiffs nicht allzu viel falsch machen kann. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass Samsung hier tatsächlich einen Standard gesetzt hat (mindestens für sich selbst), den es im kommenden Jahr erst einmal zu toppen gilt und woran sich nun auch die anderen Hersteller zunächst messen lassen müssen – aber das ist ja jedes Jahr das Gleiche, da Samsung nun mal immer als einer der Ersten seine neuen Flaggschiffe vorstellt.
Mich persönlich haben Sie mit dem S20+ auf jeden Fall echt überzeugt! Dieses Smartphone mischt bei so ziemlich allem in der obersten Liga mit und ist m.E.n. in einigen Bereichen sogar ganz oben unterwegs (Bspw. Display, Design und Haptik). Die Samsung Galaxy Reihe ist und bleibt ganz einfach das mit beste Allrounder-Smartphone und lässt nahezu keine Wünsche offen.
Die „für mich“ einzigen zwei Kritikpunkte sind zum einem die 8K-Videofunktion, welche man sich für dieses Jahr noch hätte sparen können und zum anderen die Rückseite des Smartphones, welche leider immer noch nicht aus mattem Glas besteht.
Einige werden sich jetzt sicherlich fragen, warum als Kritikpunkt nicht auch die geringere Auflösung bei 120Hz und natürlich die Akkulaufzeit anführe?
Nun ja, ich erwarte tatsächlich, dass die 120Hz nach einigen Updates auch bei QHD nutzbar sein werden und den Akku kritisiere ich für mich persönlich nicht, da es ein bekanntes Samsung (Exynos)-Problem ist und mir dieses ja vor dem Kauf bewusst war. Darüber hinaus reicht der Akku für meine alltägliche Nutzung locker aus,
sodass „ich persönlich“ hier nichts zu beklagen habe.
Alles in allem gibt es von mir für das S20+ richtig gute 4 Sterne und eine klare Kaufempfehlung*!

*Tipp:
Wie immer bei den Samsung Produkten gilt auch dieses Jahr: Warten lohnt sich!
Wer jetzt nicht schon vorher die Vorbesteller-Aktion genutzt hat und so wie ich sein Vorjahres-Smartphone noch Ankaufen lassen kann/möchte, der sollte auf jeden Fall noch bis in den Sommer warten. Bis dahin wird der Preis sicherlich bis zu 200-300Euro gesunken sein, womit das S20+ ein echtes Schnäppchen wird!

Ich bedanke mich für’s lesen 😊

TK 😊
Bilder i den här recensionen
Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild Kundbild
KundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbildKundbild
1 105 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
titanic
3,0 av 5 stjärnor Eigentlich ein super Phone - aber auch nach 10 Wochen: Der Fingerabdrucksensor ist eine Zumutung
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 7 april 2020
Stil: 4GStorlek: 128 GBFärg: GråVerifierat köp
36 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
HeiPei
3,0 av 5 stjärnor Vorsicht: Das Clear Cover laut Produktbild wird nicht mitgeliefert!
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 11 mars 2020
Stil: 4GStorlek: 128 GBFärg: GråVerifierat köp
Kundbild
3,0 av 5 stjärnor Vorsicht: Das Clear Cover laut Produktbild wird nicht mitgeliefert!
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 11 mars 2020
In der Artikelbeschreibung findet sich ein Bild mit dem Lieferumfang, welches auch ein Clear Cover für das Galaxy S20+ zeigt. Solche Bilder sind nach höchstrichterlicher Rechtsprechung für Angebote bindend. Trotzdem fehlt das Cover. Und so wie das S20+ verpackt ist, wird es auch bei allen anderen fehlen. Ein absolutes No Go!

Update:
Die Kommentatoren haben Recht. Die Ein-Stern-Bewertung war aus Ärger über das fehlende Cover. ABER: Das Cover ist nun einmal auch Teil des angbotenen (Gesamt-)Produkts, ebenso wie das Ladegerät, die Kabel und die InEars. Dennoch wird ein Stern dem Ganzen nicht gerecht. Daher nun drei Sterne.

Plus:
Gestochen scharfes und kontrastreiches Display selbst bei niedrigster Auflösung mit 60 Hz. Das spart Strom...
Leistung satt. Alle Apps starten recht schnell und laufen flüssig.
Gute Kamera mit vielen Programmen und unter Pro mit reichlich individuellen Einstellungsmöglichkeiten. Der neue Hybrid Zoom ist eine echte Bereicherung. Bei sehr guten Lichtverhältnissen mit 64 Megapixel fotographieren und danach einen Bildausschnitt verrößern ist darüber hinaus eine lohneswerte Option.

Neutral:
Zuviele unerwünschte Apps, die sich teilweise noch nicht einmal deinstallieren lassen.

Minus:
Zu teuer. Ohne die kostenlosen Galaxy Buds+ für Vorbesteller hätte ich mich für ein anderes Handy enstschieden.

Fehlendes Clear Cover.

Ernüchternd ist die Lichtempfindlichkeit der Kamera. Auch mit dem neuen Sensor haben abfotografierte Dokumente schnell einen deutlichen "Grauschleier". Das macht das S20+ nicht besser als mein S7.

Schlechter Samsung-Support. Sicherheitsupdates gibt es nur für maximal vier Jahre. Mit monatlichen Updates sowie Funktionsupdates ist schon viel früher Schluss. Das S7 bekam noch Android 8, mein gleichalteiges XIAOMI Redmi 4x (Neupreis 150 €) hat sogar noch die auf Andoid 10 basierende MIUI 11 bekommen. Sollte Samsung hier besser werden, sind für das S20+ auch vier Sterne drin.
Bilder i den här recensionen
Kundbild
Kundbild
16 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
Crom187
5,0 av 5 stjärnor Bin sehr zufrieden
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 10 juni 2020
Stil: 4GStorlek: 128 GBFärg: GråVerifierat köp
8 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk
Daniel
5,0 av 5 stjärnor Eins meiner besten Android Smartphones
Recenserad i Tyskland 🇩🇪 den 10 juni 2020
Stil: 4GStorlek: 128 GBFärg: GråVerifierat köp
8 människor tyckte detta var till hjälp
Rapportera missbruk